4 seasons tree

draußen ist es kalt und nebelig. im finstern gehe ich zur arbeit und im finstern kehre ich zurück. der november zieht einen voll runter – mich zumindest schon ein klein wenig. wie ich meine freizeit nun gestalte? tee trinken. bücher lesen. lieblingsserien gucken. einfach mal etwas stiller sein als sonst.

ich habe einen 4-jahreszeiten-baum gemalt und euch ein paar schritte via fotos festgehalten.

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “4 seasons tree

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s